• Kleidung für mich,  Nähen

    Challenge accepted

    So, das neue Jahr hat mich auch erreicht 😉 Oder vielmehr den Blog. Ein frohes und gesundes Neues brauche ich wohl nicht mehr zu wünschen, oder? 1/12 ist ja schon um. Ich möchte heute direkt mit einem etwas anderen Beitrag starten. Ich bin in den letzten Wochen und Monaten viel auf anderen Blogs unterwegs gewesen, habe mich durchs Netz gelesen und viele spannenden Seiten entdeckt. Dabei bin ich auf zwei spannende Challenges gestoßen und habe vor ein paar Tagen entschlossen da kurzfristig bei beiden noch mit einzusteigen. Praktischerweise lassen sich die ersten Aufgaben jeweils ganz gut verknüpfen 😉 Bei #12ausdemstoffregal von Tweed and Greet geht es darum, den wunderschönen Stoffschätzen…

  • Herbstoutfit Töchterchen
    Kleidung fürs Töchterchen,  Nähen

    Indoorbilder am Kamin

    Hallo ihr Lieben, wisst ihr, womit ich mich immer noch eher schwer tue? Mit Indoor-Bildern. In der Theorie ist es so einfach. Hintergrund aufstellen, Lampen anschalten, davor posieren und fertig. Wäre da nicht der eigene Wille der Trotz-Phasen-Maus *lach* Stillstehen an der Stelle, die Mama gerne hätte? Nö, wieso? Nun ja. Machen wir das Beste daraus *zwinker*

  • Rosentanz Katzentunika
    Kleidung fürs Töchterchen,  Nähen

    Das erste Mal Lillestoff

    Guten Abend ihr Lieben 🙂 Zwischen dem ersten Beitrag und diesem hier lag jetzt doch etwas mehr Zeit als ursprünglich geplant. Das Leben mit Kindern ist eben nicht immer so ganz planbar, ihr kennt das ja auch. Der Schlafrhythmus vom Töchterchen war in letzter Zeit sehr -sagen wir- originell und ich war abends zeitweise so geschafft, dass ich mit eingeschlafen bin, wenn ich sie ins Bett gebracht habe *lach* Langsam wird es aber wieder besser.

  • Rapunzel Rock
    Kleidung für mich,  Nähen

    Rapunzel für den Herbst

    Hallo ihr Lieben, hier ist er also, der erste Beitrag auf dem neuen Blog. Ich gebe zu, ich bin schon ein bisschen aufgeregt und gleichzeitig habe ich auch etwas Bammel, dass mich hier überhaupt niemand liest. Heute habe ich euch etwas mitgebracht, was ich bereits im Mai genäht habe. Und bevor ich es vergesse, weise ich hiermit darauf hin, dass dieser Beitrag ***Werbung*** enthält.